2016 > MX Presse aus Seitenstetten

Top-Platzierungen für Maxi und Florian Dieminger beim Motocross Weyer in Käfer-Arena!

MSC Seitenstetten-Piloten mit sehr starken Rennen bei schwierigen Bodenverhältnissen!

 

„Ich hätte nicht gedacht, dass es heute so gut läuft“, sagte Maximilian Dieminger, der in Weyer mit Rang 2 im Auner MX 2 Cup Zeittraining eine sehr schnelle Runde fahren konnte. Der 16-jährige HTL-Schüler aus Seitenstetten fuhr im zweiten Auner Cup Race auf den hervorragenden 9.ten Rang: „Die Starts haben nicht so gut geklappt, ich konnte den zweiten Startplatz nicht wirklich ins Rennen umsetzen, aber dafür steigerte ich mich dann in den Rennen“, so der MSC Seitenstetten Vereinsfahrer Maxi Dieminger.

In der Jugend ÖM überzeugte Florian Dieminger mit zwei guten und wirklich respektablen Ergebnissen: Nach Rang 7 in Lauf 1 gelang dem MSC Seitenstetten Nachwuchsfahrer der beachtliche 4.te (!) Platz im zweiten Lauf zur Jugend-Staatsmeisterschaft…

Text: MSC Seitenstetten Presse > Tom Katzensteiner

Presseinformation MSC Seitenstetten -Tom Katzensteiner - April 2015
MSC Fahrer starten sehr gut in die Motocross-Saison 2016!

MSC Seitenstetten Fahrer zeigen gleich zum
Saisonstart 2016 mit Top-Resultaten auf!
Mit dem besten Jugend ÖM Ergebnis seiner Karriere eröffnete
Florian Dieminger die ÖM-Saison 2016. Justin Weichinger mit
Top 7 – Resultat in der Landesmeisterschaft. Florian
Ruspeckhofer und Maxi Dieminger schaffen im Auner 2-Takt
Cup 125cc den Sprung unter die Top 10!


Es war ein perfekter Start in die neue Rennsaison: MSC Seitenstetten Rookie Florian
Dieminger, der auf KTM fährt und von AUNER unterstützt wird, konnte bei den NÖ
Landesmeisterschaften bis 85ccm in Pulkau auf die Plätze 3 und 4 fahren. Auch bei den
Jugend-Staatsmeisterschaften überzeugte der talentierte Motocross-Nachwuchsfahrer aus Seitenstetten mit seinem Speed: Rang 5 und Rang 6 – damit Tagesplatz 4 (!) und
drittbester Österreicher im Ranking!
Maxi Dieminger durfte sich in den Auner MX 2 Cup Rennen von Langenlois über ein sehr
gutes Top-Ten Ergebnis freuen. Der HTL-Schüler setzte sich in den Rennen gegen viele
starke Amateure durch. Auch der 19-jährige Florian Ruspeckhofer zeigte mit einem Top-
Ten Ergebnis im Auner Cup auf. Justin Weichinger fuhr in Pulkau (NÖ) bei den 85ccm
Landesmeisterschaften auf Tagesrang 7 und wurde in Lauf 1 sogar 6.ter.
Mit diesen Ergebnissen bestätigen die MSC Seitenstetten Fahrer ihre Form. Auch wenn
bis zum großen Heimrennen in der MSC Arena noch Zeit ist, sind die MSC-Piloten jetzt
schon in den Top-Rängen zu finden.
Ein Fast-Heimrennen steigt für Dieminger, Weichinger & Co in Weyer – wenn am 14.
und 15. Mai das Motocross in Weyer – in der Käfer-Arena stattfinden wird.
Das große Highlight 2016!
20.–21. August: Motocross Seitenstetten mit EURO-RACE!

Am 20. und 21. August steigt das PS-Spektakel mit einem 2-tägigen
Motocross-Event in der MSC Arena in Seitenstetten. Euro-Race, Auner-
Cup-Rennen, Jugend-ÖM, Classic und Twinshock, MSC Masters und
Jugend-Rennen – versprechen spektakuläre Läufe in Seitenstetten.