© 2019 by MSC-Seitenstetten

  • White Facebook Icon
Suche
  • geraldpalmsteiner

Mit einem furiosen Finale beim MSC Seitenstetten ist die Young Fighterz Saison 2019 zu Ende gegangen

YOUNG FIGHTERZ @MSC Seitenstetten

Mit einem furiosen Finale beim MSC Seitenstetten ist die Young Fighterz Saison 2019 zu Ende gegangen.

Herbstsonne und sämtliche angereiste Young Fighterz strahlten um die Wette, so präsentierte sich das wunderschöne Naturgelände zuerst ein wenig schlammig, über die weitesten Strecken des Trainigstages jedoch in perfektem Zustand um neues zu erlernen.

Beide Trainer, Headcoach Philipp und sein Co- Trainer Johannes Klein, forderten die jungen Kämpfer ordentlich.

Während des Ablaufes des letzten Tages der Tour 2019 sollte noch entschieden werden, wer letztendlich für die beiden Auszeichnungen Young Fighter 2019 und Young Fighter Rookie tatsächlich in Frage kommen würde.

Da sich haufenweise junge Talente unter den Young Fighterz befinden war es äußerst schwierig zwei Kämpfer zu finden, welche sich die Belohnungen am Ende abholen dürfen.

Nach einem langen und erfolgreichen Camp- Tag hat es noch die gewohnte Vergabe von einigen Caps und Shirts gegeben, diesmal eben zusätzlich noch zusätzliche Belohnungen einiger Kids.

Heuer hat es 2 Aufsteiger von den Mini Fighterz zu den Young Fighterz während der Saison gegeben- Marco Elmecker und Rafael Hargassner haben dafür je ein paar Handschuhe bekommen.

Mit dem Young Fighter Rookie 2019 Award wurde Lukas Schwar ausgezeichnet. Als einer der jüngsten und fleißigsten Teilnehmer konnten die Trainer während der Tour bei ihm eine sehr starke Entwicklung feststellen.

Den besten Fortschritt, welcher sich auch bei Rennveranstaltungen durch geblitzt ist, hat diese Saison Luca Hölzl verzeichnen können. Der auf Enduro Pfaden fahrende MX Plot wurde dadurch als Young Fighter 2019 gekürt und erhielt wie der Rookie ein eigenes KTM Outfit verpasst, sowie exklusiv einen Bike- Gutschein im Wert von 1000,- !

Neben der Unterstützung seitens KTM Österreich muss man unbedingt sehr großen Dank in Richtung der veranstaltenden Vereine senden! Ohne deren tatkräftige Unterstützung wäre der Erfolg der Young Fighterz und Mini Fighterz Camps niemals möglich.


Da wären:

Mini Fighterz

- TARCO Arena

- MCC Behamberg


Young Fighterz

- MSC Kirchschlag

- MSC Fresach

- MSV Schwanenstadt

- MSC Seitenstetten







44 Ansichten